Wohnraum-Klimatisierung

Bei Raumklimageräten unterscheidet man grundsätzlich zwischen zentralen- und dezentralen Systemen. Zentrale Systeme werden meistens bei größeren Objekten mit sogenannten Dachzentralen eingesetzt.

Bei den dezentralen Systemen kann man grundsätzlich nochmal zwischen mobile Raumklimageräte, oder Single-Split und Multi-Split Rauklimageräten.

Mit mobilen Klimageräten haben Sie bei den Temperaturen Wahlfreiheit. Besonders dann, wenn nur ein einzelner Raum - etwa das Schlafzimmer - klimatisiert werden muss, spielen diese Klimageräte ihre Stärken voll aus. Die Klimaanlagen lassen sich praktisch überall problemlos aufstellen. Sie verhalten sich sehr leise im Betrieb und sind extrem wartungsfreundlich. Ihr Installationsaufwand ist zudem so gering, dass sie bei einem Raum- oder Wohnungswechsel ohne weiteres mitgenommen und wieder aufgestellt werden können.

Mit Single-Split Geräten haben wir die Möglichkeit geschnürte Klima-Pakete, bestehend aus Innen- und Außengerät, für die individuelle Klimatisierung einzelner Räume zu verwenden. Mit den verschiedenen Ausführungen der Innengeräte bieten wir flexible Möglichkeiten zur Klimatisierung unterschiedlichster Räume. Die Innengeräte gibt es als wandhängende Version sowie als Kassette zur Integration in die Decke. Weiterhin unterscheiden sich die Geräte nach dem Funktionsumfang.Multisplit-Raumklimageräte
Gut kombiniert.

Mit Multisplit-Geräten übernehmen wir die Klimatisierung mehrerer Räume. Die Kombinationsmöglichkeiten von Innen- und Außengeräten machen optimale Anpassungen möglich. Je nach Außengerät können von zwei bis zu sogar sechs Innengeräte an nur einem Außengerät angeschlossen werden. Die Innengeräte bieten zusätzlich maximale Individualität bei der Klimatisierung. Es gibt sie als wandhängende Version oder als Kassette zur Deckenmontage mit unterschiedlichsten Leistungen.

Mit unseren gemeinsamen Partnern aus der Industrie finden wir bestimmt eine effiziente sowie kostengünstige Lösung für Sie, Sprechen Sie uns einfach an.